Basketball für Baden-Württemberg

aktuelle News

Öffnung von Sportanlagen zum 2. Juni unter Auflagen

28.05.2020

Durch die neue Corona-Verordnung dürfen ab dem 2. Juni die Sportstätten in Baden-Württemberg unter Auflagen wieder öffnen.

Den Beitrag des Landes Baden-Württemberg zur neuen Corona-Verordnung finden Sie hier.

Jedoch müssen vor, während und nach dem Training die Hygienemaßnahmen eingehalten werden.

Folgende Maßnahmen sind bei der Nutzung von Sporthallen zu beachten:

  • Durchgehender Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen sämtlichen anwesenden Personen.
  • Training von Sport- und Spielsituationen mit direktem körperlichen Kontakt ist weiterhin untersagt.
  • In geschlossenen Räumen sind hochintensive Ausdauerbelastungen untersagt.
  • Trainingseinheiten mit Raumwegen dürfen ausschließlich individuell oder in Gruppen von maximal zehn Personen durchgeführt werden, hier muss jedoch beachtet werden, dass pro Person mindestens 40 Quadratmeter zur Verfügung stehen.
  • Trainingseinheiten mit Beibehaltung des individuellen Standorts müssen so gestaltet werden, dass pro Person eine Fläche von 10 Quadratmetern zu Verfügung steht.
  • Alle benutzen Sport- und Trainingsgeräte müssen nach jeder Nutzung sorgfältig gereinigt und desinfiziert werden.
  • Umkleiden und Sanitärräume müssen mit Ausnahme der Toiletten geschlossen bleiben. Beim Betreten der Toiletten muss der Sicherheitsabstand eingehalten werden.
  • Die Einrichtung muss gewährleisten, dass ausreichend Schutzabstände vorhanden sind, dass ausreichende Gelegenheiten zum Waschen der Hände bestehen und ausreichend Hygienemittel zur Verfügung stehen und dass für eine ausreichende Belüftung gesorgt wird.
  • Folgende Daten der Nutzerinnen und Nutzer einer Sportanlage müssen erhoben werden. Name und Vorname, Datum sowie Beginn und Ende des Besuchs und Telefonnummer oder Adresse. Diese Daten müssen dem Betreiber zur Verfügung stehen, dieser muss diese Daten nach vier Wochen der Erhebung wieder löschen.

Genauere Informationen finden Sie in der Corona-Verordnung Sportstätten des Landes Baden-Württemberg vom 22. Mai 2020.


zurück zur Übersicht

Newsarchiv

Öffnung von Sportanlagen zum 2. Juni unter Auflagen

28.05.2020

Durch die neue Corona-Verordnung dürfen ab dem 2. Juni die Sportstätten in Baden-Württemberg unter Auflagen wieder öffnen.

Den Beitrag des Landes Baden-Württemberg zur neuen Corona-Verordnung finden Sie hier.

Jedoch müssen vor, während und nach dem Training die Hygienemaßnahmen eingehalten werden.

Folgende Maßnahmen sind bei der Nutzung von Sporthallen zu beachten:

  • Durchgehender Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen sämtlichen anwesenden Personen.
  • Training von Sport- und Spielsituationen mit direktem körperlichen Kontakt ist weiterhin untersagt.
  • In geschlossenen Räumen sind hochintensive Ausdauerbelastungen untersagt.
  • Trainingseinheiten mit Raumwegen dürfen ausschließlich individuell oder in Gruppen von maximal zehn Personen durchgeführt werden, hier muss jedoch beachtet werden, dass pro Person mindestens 40 Quadratmeter zur Verfügung stehen.
  • Trainingseinheiten mit Beibehaltung des individuellen Standorts müssen so gestaltet werden, dass pro Person eine Fläche von 10 Quadratmetern zu Verfügung steht.
  • Alle benutzen Sport- und Trainingsgeräte müssen nach jeder Nutzung sorgfältig gereinigt und desinfiziert werden.
  • Umkleiden und Sanitärräume müssen mit Ausnahme der Toiletten geschlossen bleiben. Beim Betreten der Toiletten muss der Sicherheitsabstand eingehalten werden.
  • Die Einrichtung muss gewährleisten, dass ausreichend Schutzabstände vorhanden sind, dass ausreichende Gelegenheiten zum Waschen der Hände bestehen und ausreichend Hygienemittel zur Verfügung stehen und dass für eine ausreichende Belüftung gesorgt wird.
  • Folgende Daten der Nutzerinnen und Nutzer einer Sportanlage müssen erhoben werden. Name und Vorname, Datum sowie Beginn und Ende des Besuchs und Telefonnummer oder Adresse. Diese Daten müssen dem Betreiber zur Verfügung stehen, dieser muss diese Daten nach vier Wochen der Erhebung wieder löschen.

Genauere Informationen finden Sie in der Corona-Verordnung Sportstätten des Landes Baden-Württemberg vom 22. Mai 2020.


zurück zur Übersicht
 
Zum Seitenanfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

OK