Basketball für Baden-Württemberg

aktuelle News

BBW Sichtung 2019 in Böblingen

22.07.2019

Spannende Spiele und zum Teil überraschende Ergebnisse sowohl im weiblichen wie auch im männlichen Bereich

Am 20. & 21. Juli trafen sich die Bezirksmannschaften männlich und weiblich des Basketballverbandes Baden-Württemberg traditionell in Böblingen, um den BBW-Kader des Jahrganges 2006 und jünger zu sichten.

Erstmalig wurde in diesem Jahr zu Beginn für alle Spieler/innen ein umfassendes Screening durch die Physiotherapeuten des BBW durchgeführt. Diese Maßnahme fand bei allen Teilnehmern großen Anklang. 47 Spielerinnen und 46 Spieler präsentierten sich am Samstag zudem in einer Trainings-einheit am Vormittag bevor am Nachmittag für jedes Team das erste Spiel folgte. Somit blieb am Sonntag deutlich mehr Zeit für die beiden restlichen Spiele und die wichtige Elterninformations-veranstaltung durch die BBW Landestrainer und unseren Verbandsarzt Dr. Lukas. Im Modus jeder gegen jeden der Bezirke 1 bis 4 konnte spannende und mitreisende Spiele beobachtet werden.

Gesichtet wurde bei den Mädchen durch die verantwortlichen Trainer Christian Berkes (LT), Rene Ullrich (VT) und Carolyn Poetsch, für die Jungs waren Reiner Braun (LT), Alex Schönhals (VT), Omar Kassas (VT) und Merlin Opitz zuständig.

Sichtungsergebnis weiblich:
Bezirk I:  Chanel Ndi (SG Mannheim), Kate Scheibli (USC Heidelberg), Verena Soltau (TG Sandhausen)
Bezirk II:  Paula Paradzik (USC Freiburg), Kira Schakimov (TSV Ettlingen)
Bezirk III:  Amy Arbinger (BSG Ludwigsburg), Anni Egner (TSG Schwäbisch-Hall), Chloe Emanga (BSG Ludwigsburg), Sophia Krull (BSG Ludwigsburg), Letizia Laar (RegioTeam Stuttgart), Lilith Maitra (BSG Ludwigsburg), Sophie Schuster (BSG Ludwigsburg), Jana Schreiner (TV 89 Zuffenhausen/RegioTeam Stuttgart)
Bezirk IV: Laetitia Junginger (TSG Söflingen), Julia Sommerfeld (BBU 01 Ulm), Leni Wilheim (BBU 01 Ulm)

Sichtungsergebnis männlich:
Bezirk I: Cris Becht (BG Weinheim), Dante Aruna (BG Weinheim), Leander Schönfeld (USC Heidelberg)
Bezirk II: Kjell Baumann (PSK Karlsruhe), Dominic Vengert (PSK Karlsruhe), Bryan Kamdem (PS BBA SSC KA), Kutay Ünal (PSK Karlsruhe)
Bezirk III: Dominik Dolic (BSG Ludwigsburg), Travis Davis (BSG Ludwigsburg), Anton Nufer (SV Möhringen), Emil Böhme (TuS Stuttgart)
Bezirk IV: Joel Cwick (BBU 1 Ulm), Kaya Camdere (BBU 1 Ulm), Luca Sarnowski (TSG Söflingen), Felix Bolkart (BBU 1 Ulm), Nico Kaps (SV 03 Tübingen), Leonhard Laar (VfL Kirchheim), Julijo Kendes (TSG Ehingen)

Der Basketballverband Baden-Württemberg bedankt sich bei allen Bezirkstrainern für die geleistete Arbeit sowie beim SV Böblingen für die tolle Organisation und Unterstützung vor Ort sehr herzlich!


zurück zur Übersicht

Newsarchiv

BBW Sichtung 2019 in Böblingen

22.07.2019

Spannende Spiele und zum Teil überraschende Ergebnisse sowohl im weiblichen wie auch im männlichen Bereich

Am 20. & 21. Juli trafen sich die Bezirksmannschaften männlich und weiblich des Basketballverbandes Baden-Württemberg traditionell in Böblingen, um den BBW-Kader des Jahrganges 2006 und jünger zu sichten.

Erstmalig wurde in diesem Jahr zu Beginn für alle Spieler/innen ein umfassendes Screening durch die Physiotherapeuten des BBW durchgeführt. Diese Maßnahme fand bei allen Teilnehmern großen Anklang. 47 Spielerinnen und 46 Spieler präsentierten sich am Samstag zudem in einer Trainings-einheit am Vormittag bevor am Nachmittag für jedes Team das erste Spiel folgte. Somit blieb am Sonntag deutlich mehr Zeit für die beiden restlichen Spiele und die wichtige Elterninformations-veranstaltung durch die BBW Landestrainer und unseren Verbandsarzt Dr. Lukas. Im Modus jeder gegen jeden der Bezirke 1 bis 4 konnte spannende und mitreisende Spiele beobachtet werden.

Gesichtet wurde bei den Mädchen durch die verantwortlichen Trainer Christian Berkes (LT), Rene Ullrich (VT) und Carolyn Poetsch, für die Jungs waren Reiner Braun (LT), Alex Schönhals (VT), Omar Kassas (VT) und Merlin Opitz zuständig.

Sichtungsergebnis weiblich:
Bezirk I:  Chanel Ndi (SG Mannheim), Kate Scheibli (USC Heidelberg), Verena Soltau (TG Sandhausen)
Bezirk II:  Paula Paradzik (USC Freiburg), Kira Schakimov (TSV Ettlingen)
Bezirk III:  Amy Arbinger (BSG Ludwigsburg), Anni Egner (TSG Schwäbisch-Hall), Chloe Emanga (BSG Ludwigsburg), Sophia Krull (BSG Ludwigsburg), Letizia Laar (RegioTeam Stuttgart), Lilith Maitra (BSG Ludwigsburg), Sophie Schuster (BSG Ludwigsburg), Jana Schreiner (TV 89 Zuffenhausen/RegioTeam Stuttgart)
Bezirk IV: Laetitia Junginger (TSG Söflingen), Julia Sommerfeld (BBU 01 Ulm), Leni Wilheim (BBU 01 Ulm)

Sichtungsergebnis männlich:
Bezirk I: Cris Becht (BG Weinheim), Dante Aruna (BG Weinheim), Leander Schönfeld (USC Heidelberg)
Bezirk II: Kjell Baumann (PSK Karlsruhe), Dominic Vengert (PSK Karlsruhe), Bryan Kamdem (PS BBA SSC KA), Kutay Ünal (PSK Karlsruhe)
Bezirk III: Dominik Dolic (BSG Ludwigsburg), Travis Davis (BSG Ludwigsburg), Anton Nufer (SV Möhringen), Emil Böhme (TuS Stuttgart)
Bezirk IV: Joel Cwick (BBU 1 Ulm), Kaya Camdere (BBU 1 Ulm), Luca Sarnowski (TSG Söflingen), Felix Bolkart (BBU 1 Ulm), Nico Kaps (SV 03 Tübingen), Leonhard Laar (VfL Kirchheim), Julijo Kendes (TSG Ehingen)

Der Basketballverband Baden-Württemberg bedankt sich bei allen Bezirkstrainern für die geleistete Arbeit sowie beim SV Böblingen für die tolle Organisation und Unterstützung vor Ort sehr herzlich!


zurück zur Übersicht
 
Zum Seitenanfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

OK