Basketball für Baden-Württemberg

aktuelle News

Kostenlose Trainer Lizenz-Ausbildung für Geflüchtete

26.07.2019

In den letzten Jahren ist eine große Zahl von Geflüchteten nach Deutschland gekommen. Viele von Ihnen haben den Weg in Sportvereine gefunden und einige sind dort als Sportlerinnen und Sportler aktiv. Um den Geflüchteten eine Perspektive in der Vereinsarbeit zu bieten, ist es sehr förderlich, ihnen eine Qualifizierung zu Trainerin oder Trainer zu vermitteln. In Rahmen vom Projekt „Willkommen im Sport“, das vom Landessportverband Baden-Württemberg in Kooperation mit Sportfachverbänden umgesetzt wird ist es möglich gemacht, die Kosten für eine Trainer- oder Übungsleiterlizenz zu übernehmen bzw. ehrenamtliches Engagement dieser Personen in Vereinen zu fördern. Darüber können zum einen Vereine neue Betreuer/Trainer gewinnen und seine sportliche Angebotspalette verstetigen oder erweitern. Zum anderen erhalten die Geflüchtete die Möglichkeit, sich neue Kompetenzen anzueignen und ihre soziale Situation zu verbessern.

Vereine oder Verbände, in denen einer oder mehrere Geflüchtete Interesse an einer Trainerausbildung oder auch Ausbildung zum Schiedsrichter haben, können sich an seinen Fachverband oder an Sergej Gergert (LSV Baden-Württemberg) wenden: Tel.: 0711/28077-871, Mail: s.gergert@lsvbw.de.


zurück zur Übersicht

Newsarchiv

Kostenlose Trainer Lizenz-Ausbildung für Geflüchtete

26.07.2019

In den letzten Jahren ist eine große Zahl von Geflüchteten nach Deutschland gekommen. Viele von Ihnen haben den Weg in Sportvereine gefunden und einige sind dort als Sportlerinnen und Sportler aktiv. Um den Geflüchteten eine Perspektive in der Vereinsarbeit zu bieten, ist es sehr förderlich, ihnen eine Qualifizierung zu Trainerin oder Trainer zu vermitteln. In Rahmen vom Projekt „Willkommen im Sport“, das vom Landessportverband Baden-Württemberg in Kooperation mit Sportfachverbänden umgesetzt wird ist es möglich gemacht, die Kosten für eine Trainer- oder Übungsleiterlizenz zu übernehmen bzw. ehrenamtliches Engagement dieser Personen in Vereinen zu fördern. Darüber können zum einen Vereine neue Betreuer/Trainer gewinnen und seine sportliche Angebotspalette verstetigen oder erweitern. Zum anderen erhalten die Geflüchtete die Möglichkeit, sich neue Kompetenzen anzueignen und ihre soziale Situation zu verbessern.

Vereine oder Verbände, in denen einer oder mehrere Geflüchtete Interesse an einer Trainerausbildung oder auch Ausbildung zum Schiedsrichter haben, können sich an seinen Fachverband oder an Sergej Gergert (LSV Baden-Württemberg) wenden: Tel.: 0711/28077-871, Mail: s.gergert@lsvbw.de.


zurück zur Übersicht
 
Zum Seitenanfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

OK